Töpfern für die Seele

25.05.2024


Mörser mit Stößel und Räucherschale töpfern
und Wissenswertes über Rauch- und Räucherkräuter erfahren


In diesem Seminar töpfern wir uns „das Zubehör“ für die Verarbeitung getrockneter Kräuter und deren Verräucherung. Ein Mörser mit Stößel und eine Schale zum Räuchern mit Kohle. Beide Schalen sollen gut in der Hand liegen und dürfen von euch individuell gestaltet werden. Dazu bringe ich eine große Auswahl an Stempel mit. Auch werden wir von unserer Kräuterwanderung einige Pflanzen mitnehmen, um sie als Abdruck im Ton zu verwenden. Die Schalen sollen euch als gute Begleiter mit eurer ganz eigenen Gestaltung und Energie bei Jahreskreisfesten oder kleinen Ritualen unterstützen.

Für die Rauch- und Räucherkräuterkunde werden uns Hendrik und Susann Heidler von der “Traumzeit-Praxis” auf eine Exkursion im und um den wunderschönen Waldcampingplatz mitnehmen. Sie zeigen uns heimische Pflanzen, die gut zum Räuchern geeignet sind. Ihr werdet viel Wissenswertes über die Pflanzen und ihre Wirkungsweise erfahren.

Wir treffen uns für das Seminar am Tipi “Sternenzelt” am Waldcampingplatz in Thalheim.

Ablauf
Wir starten 11 Uhr am Tipi und begeben uns mit Hendrik und Susann auf Exkursion. Ca. 2 Stunden werden wir zusammen unterwegs sein. Danach gibt es eine kleine Pause zur Stärkung und zum Austausch.
Für eure  Verpflegung bringt euch bitte eine Kleinigkeit mit. Nach dieser kleinen Pause beginnen wir mit der Tongestaltung. Im Anschluss daran können wir uns zu einem kleinen Abschluss ums Lagerfeuer im Tipi gesellen und den Nachmittag ausklingen lassen.

·11 Uhr - Kräuterwanderung
·13 Uhr - kleine Pause
·bis ca. 16 Uhr- Töpfern


Kosten
für das Seminar 120,00 EUR

Beinhaltet sind:
Kräuterwanderung (ca. 2h), Töpfern (ca. 2,5h)
Ton, Schrühbrand, Glasurbrand und Glasurbemalung.


Teilnehmerzahl: 6-8

Anmeldung bitte per Email mit euren Kontaktdaten:

[email protected]


Veranstaltungsort

Waldcamping Thalheim

Mitwirkende
Hendrik und Susann Heidler - Traumzeitpraxis Scheibenberg

Eindrücke vom Seminar am 21.05.2023